Anlässlich des 18. Oktober 2018 organisierte IOM Bern in Zusammenarbeit mit dem EDA in Genf eine Konferenz zum Thema "Digitale Technologie: eine beispiellose Gelegenheit zur Prävention des Menschenhandels" (Digital technology: an unprecedented opportunity for the prevention of trafficking). Es wurden technische Instrumente vorgestellt, die speziell entwickelt wurden, um das Bewusstsein zu schärfen, Verdachtsmomente zu melden und die Datenerfassung, -nutzung und -weitergabe zu verbessern.

Partner